rauchfrei

Raucherentwöhnung

Die Abhängigkeit vom Rauchen nachhaltig mit Hypnose besiegen

Rauchfrei: Ihre Vorteile

Ein Rauchverzicht trägt entscheidend zum Vermindern von Gesundheitsrisiken bei:

  • Nach 20 Minuten: Blutdruck und Puls sinken.
  • Nach 12 Stunden: Der CO-Spiegel im Blut sinkt auf Normalwerte, die Organe werden wieder besser mit Sauerstoff versorgt.
  • Nach 2 Wochen bis 3 Monaten: Durchblutung und Lungenfunktion verbessern sich.
  • Nach 1 bis 9 Monaten: Husten und Kurzatmigkeit gehen zurück. Die Flimmerhärchen in den Bronchien arbeiten wieder besser – Schleim wird effektiver aus der Lunge transportiert, wodurch sich die Gefahr von Infektionen verringert.
  • Nach einem Jahr: Das Risiko für Koronare Herzkrankheit (KHK) ist jetzt nur noch halb so hoch wie das eines Rauchers.
  • Nach zwei bis fünf Jahren: Das Herzinfarkt-Risiko entspricht nun dem eines Nichtrauchers.
  • Nach fünf Jahren: Das Risiko für Mund-, Rachen-, Speiseröhren- und Blasenkrebs hat sich um die Hälfte verringert.
  • Nach zehn Jahren: Das Risiko für Kehlkopf- und Bauchspeicheldrüsenkrebs sinkt. Das Risiko, an Lungenkrebs zu sterben beträgt nur noch 50% im Vergleich zu  jemandem, der weiter raucht.
  • Nach 15 Jahren: Das Risiko für Koronare Herzkrankheit ist nun genauso hoch wie bei jemandem, der nie geraucht hat.

Mein Therapieansatz gegen das Rauchen

Die Gewohnheit zu Rauchen ist nicht leicht zu überwinden – selbst wenn man es eigentlich möchte. Die körperliche Abhängigkeit kann nach Tagen oder spätestens wenigen Wochen überwunden werden. Doch die mentale Abhängigkeit bleibt noch lange im Kopf gespeichert und ist schwieriger abzustellen. Wichtiger sind psychologisch verankerte Bewältigungsstrategien. Hier setzt meine Arbeit mit gezielter Hypnose an.

Damit dieses gelingt, gehen wir gemeinsam an die eigentlichen Gründe für die Abhängigkeit. Gründe, die die Sucht triggern, liegen meist tief verborgen in unserem Inneren. Gewöhnung oder der Wunsch nach Entspannung liegen zwar auf der Hand. Aber sie überdecken nur die wahren Ursachen, warum das Rauchen fester Teil des Alltags geworden ist. Mit Hilfe von Rauchentwöhnung mit Hypnose können wir gemeinsam Ihre individuellen Trigger aufdecken und beseitigen.

Dies gelingt über die sogenannte hypnotische Trance. Während dieses entspannten Zustands werden Sie direkt mit Ihrem Unterbewusstsein kommunizieren können. Diese reine, authentische Kommunikation ermöglicht es Ihnen, tief im Inneren verankerte Gründe für Ihre Abhängigkeit aufzudecken. Häufig sind diese psychischer Natur. Sie warten nur darauf, von Ihnen entdeckt und gelöst zu werden.

Durch die Arbeit mit der Hypnose werden alte, destruktive Gedankengänge und Gewohnheiten aufgedeckt und durch neue, positive Sichtweisen ersetzt. So wird es Ihnen im Alltag wesentlich leichter fallen, Ihr neues rauchfreies Ich zu leben!

„Ich begleite Sie in eine rauchfreie Zukunft.“

Mehr Info / Termine: