• kinder-umweltmedizin-stoffwechsel-allergie

Ganzheitliche Umweltmedizin: Ihre Umgebung, Ihr Stoffwechsel

Leistungsfähig, vital und gesund – So möchten wir uns alle fühlen. Im heutigen Alltag ist das aber gar nicht so leicht. Wir sind täglich vielen Belastungen, Einflüssen und Stressfaktoren ausgesetzt: hohe Anforderungen in Berufs- und Arbeitsleben, familiäre Belastungen, vermehrte Umweltgifte, Allergien, Elektrosmog seien hier nur als Beispiel genannt. Sie alle wirken auf unsere Organe, den Stoffwechsel, unsere Nerven und unseren „Bewegungsapparat“ – und damit auf unsere Leistungsfähigkeit.

Die ganzheitliche Umweltmedizin umfaßt die Prävention, Diagnose und Behandlung von Beschwerden und Erkrankungen, die mit Umweltfaktoren in Verbindung gebracht werden. Unser Körper ist ein hochsensibles System, das einerseits über großartige eigene „Reparaturmechanismen“ verfügt, aber durch äußere Einflüsse aus dem Gleichgewicht gebracht werden kann. Allergien, chronische Müdigkeit oder Antriebslosigkeit, verdeckte Infektionen, Vitaminmangelerscheinungen, Übergewicht und Stoffwechseldysbalancen sind nur einige Stichworte.

Umweltbedingte Einflüsse und Stoffwechseldysbalancen: Meine Spezialgebiete

In unserer modernen Welt sind wir vielen Stoffen, Einflüssen und Belastungen ausgesetzt, die unseren Stoffwechsel, das Immunsystem und damit unsere gesamte Gesundheit beeinträchtigen können. Die oft unspezifischen Symptome und komplexen Ursachen analysiere ich mit einen systematischen und individuellen Ansatz. Dabei nehme ich mir gern Zeit für Sie.

Live-Bild ins Blut per Mikroskop

blut-mikroskop-dunkelfeld-2Dunkelfelddiagnostik mit einem Spezialmikroskop erlaubt die Kurzanalyse Ihres Blutes (1 Tropfen genügt). Diese bietet einen Überblick über Ihren Vitalzustand, liefert Rückschlüsse auf den Säure-Basen-Haushalt, die Immun- und Stoffwechsellage sowie auf Schwermetall-Belastungen Ihres Körpers.

Stoffwechselprofil, Ernährungstipps

ganzheitliche-labormedizinDie ganzheitliche Labordiagnostik erlaubt eine detaillierte Auswertung nach klinischen, naturheilkundlichen und immunologischen Gesichtspunkten. Auf Wunsch erhalten Sie auf der Basis Ihres Stoffwechselprofils ein individuelles Ernährungsprogramm und können so medizinisch gesund abnehmen.

„Gesund & aktiv“ Ernährungsprogramm

gesund-aktiv-ernaehrungsprogramm„gesund & aktiv“ ist ein individuelles Ernährungsprogramm, bei dem ich Sie individuell begleite. Es ermittelt für jeden Menschen die für ihn optimalen Nahrungsmittel auf Basis seines Stoffwechsels und seiner Veranlagung.

Sie können mit „gesund & aktiv“ medizinisch gesund abnehmen, ihre Vitalität steigern und den Stoffwechsel optimieren.

Allergien/ Heuschnupfen

allergien-pollenflug

Niesen, Schnupfen, Augenjucken – hinter diesen Symptomen kann vor allem in der „Pollensaison“ im Frühjahr eine Allergie stecken. Auch hier hilft ein ganzheitlicher Behandlungsansatz.

Borreliose / Lyme-Borreliose

zecken-borreliose-fsme

Borreliose und FSME (Frühsommer-Meningoenzephalitis) können durch Zecken übertragen werden. Für Borreliose gibt es im Gegensatz u FSME keinen Impfschutz – aber es gibt Empfehlungen, was man tun kann.

Mitochondrien- und Umweltmedizin

mitochondrien-und-umweltmedizinDie biochemischen Prozesse in unseren Zellen wie z.B. den Mitochondrien, unseren  „Zellkraftwerken“ sind hochkompliziert. Kein Wunder, dass Umweltbelastungen das Stoffwechselgleichgewicht stören können.

Schwermetallbelastungen

schwermetall-belastung

Das Schädigungspotential von Schwermetallen ist inzwischen vielfach wissenschaftlich belegt. Sie können ein auslösender Faktor für viele – gerade chronische – Erkrankungen, Symptome und Beschwerden sein.