Ihre Online Videosprechstunde: Flexibel, einfach, sicher mit „physical distance“

In Zeiten von Corona müssen und sollten Behandlungen nicht ersatzlos gestrichen werden. Menschen, die einen Schlaganfall hatten, mit Brüchen laborieren sowie starke Schmerzen oder Beschwerden haben, dürfen nicht im Stich gelassen werden. Übungen und Mobilisationen sollten weiter durchgeführt werden. Auch im psychisch-mentalen Bereich ist individuelle und persönliche Unterstützung wichtig.

Nutzen Sie in dafür meine neue Videosprechstunde. Sie bietet sich unter anderem in diesen Situationen an:

– Aktuell: Bei häuslicher Quarantäne oder zum Vermeiden direkter Kontakte

– Wenn Sie nicht mobil oder in der Nähe sind oder bei Terminproblemen

– Falls Bewegungseinschränkungen oder Schmerzen eine Besuch erschweren