„Bruxismus“ heißt das Krankheitsbild, hinter dem ein starkes Aufeinanderpressen der Zähne oder das nächtliche Knirschen stecken.
Kopfschmerzen und Tinnitus können Folgen sein. Spezielle Manuelle Techniken und gezielte Entspannungsgmethoden schaffen Abhilfe.

Mehr Sport treiben, weniger Essen, gesünder Leben… Lesen Sie 5 Tipps gegen den inneren Schweinehund und für das Umsetzen guter, gesunder Vorsätze in 2017: